+

Abschussplan 2017/18

Beim Abschussplan handelt es sich um eine behördlich genehmigte Planung der Hegegemeinschaft für den Rotwildabschuss im folgenden Jagdjahr, in welcher festlegt wird, wie viel Wild (nach Alter und Geschlecht differenziert) in den Jagdbezirken erlegt werden darf, bzw. erlegt werden soll. Über die Höhe um Zusammensetzung entscheidet die Hegegemeinschaft in einer Mitgliederversammlung. Der genehmigte Abschussplan soll von den Jagdbezirken möglichst vollständig erfüllt werden. Im Folgenden wurden die Zahlen für die einzelnen Jagdbezirke der Rotwildhegegemeinschaft Soonwald zu einer Summe zusammen gefasst.

Rotwild
2017/18
männlich weiblich Σ gesamt
I II III1 III2 IV Σ AT ST WK Σ
Summe TAP

Pool

Summe

Ist 2016/17

26

1

27

1

0

0

0

4

40

4

44

35

20

2

22

34

79

16

95

48

165

23

188

122

63

15

78

62

72

16

88

71

81

16

97

73

216

47

263

206

381

70

451

328

Comments are closed.